bild

Unsere Generation

Jeder für Sich (2009) - Eine Szene mit Constanze Passin

"Jeder für Sich" ist ein 75-minütiger Interviewfilm aus dem Jahr 2009, der als Bildabschlussarbeit im Rahmen meines Studiums zum Ton- und Bildingenieur entstand. Der Film fragt nach der Generation der 20- bis 35-Jährigen, nach ihren Nöten, Ängsten, Hoffnungen und Träumen, nach einem gemeinsamen Generationsgefühl. Menschen verschiedener Altersgruppen erzählen, wie es sich anfühlt, jetzt zu leben, in Zeiten eines medialen Überflusses und der wirtschaftlichen Unsicherheit. Kann in so einer Zeit ein Gefühl von Zusammengehörigkeit entstehen, oder bleibt doch "Jeder für Sich"?

Interviewfilm - 75 min - PAL 16:9

Regie:  Philip und Johan Leenders
Kamera und Schnitt:  Johan Leenders
Licht:  Christian Schmidt
Ton:  Andrew Mottl
Musik:  Philip und Johan Leenders
Darstellerin:  Constanze Passin

Hier finden Sie einen 18-minütigen Ausschnitt vom Beginn des Films: